Vorteile für Operateure

Fotolia Op SituationWir bieten ihnen die Gelegenheit, operative Eingriffe an einem neuen Op Standort im Kreis Recklinghausen durchzuführen. Das Op-Zentrum Vest  ist eine Praxisklinik und als zukunftsorientiertes Versorgungsmodell zu beschreiben, welches in seiner Art die gesteigerte Nachfrage nach ambulanter operativer Versorgung mit bedarfsweiser stationärer Behandlungsmöglichkeit unterstützen wird.

 

Beeinflusst durch verschiedene Faktoren werden zunehmend Operationen ambulant durchgeführt(stat. Bundesamt: ambulant durchgeführte Op`s: 2005:~1,0 Mio.; 2011:~1,9 Mio.). Eine weitere Steigerung ist zu erwarten.

Im aktuellen EBM(einheitlicher Bewertungsmaßstab) ist geregelt, dass operative Leistungen außerhalb des Regelleistungsvolumens (extrabudgetär) vergütet werden. Damit tragen ambulant durchgeführte operative Eingriffe entscheidend zur wirtschaftlichen Stabilität einer Vertragsarztpraxis bei.

Durch höchst aufwendige Hygieneanforderungen wird eine Versorgung in der Praxis vor Ort zunehmend schwieriger und wird in Zukunft richtlinienkonform nur in dafür ausgerichtete Zentren möglich sein. Das Op-Zentrum Vest ist dafür die ideale Einrichtung.

  • Sie arbeiten in einem modernst ausgestattetem OP-Bereich. Wir bieten Ihnen die komplette Op-, Material-, Personal- und Anästhesielogistik, d.h. Sie kommen mit ihrer "Arbeitskraft", wir kümmern uns um den Rest.
  • Die integrierte Sterilgutaufbereitung entspricht einer kleinen "zentralen Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA) und ermöglicht schnellste Reaktionszeiten, auch bei unvorhergesehenen Situationen(z.B. versehentlich unsteril gewordenes Instrumentarium).
  • Ihre Individuellen Wünsche bezgl. der Instrumenten- und Geräteausstattung werden zuvor mit Ihnen abgestimmt. Bitte nutzen Sie dazu gerne auch unseren "Fragebogen für interessierte Operateure". Link Symbol Hand

Wir, ihre Anästhesisten (Dr. Thomas Buchmann, Dr. Uwe Rösing), garantieren Ihnen durch unsere langjährige Erfahrung im niedergelassenen Bereich, eine Anästhesielogistik mit optimierten Wechselzeiten und sicheren, modernen Anästhesieverfahren für alle Altersklassen. Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeiten ist die Kinderanästhesie mit der dafür speziell geforderten Logistik.

Darüber hinaus pflegen wir ein erstklassiges Qualitätsmanagement. Aktuell befinden wir uns auf dem Weg zur Zertifizierung nach dem höchst möglichen Standard der DinISO 9001:2015, die im Juli 2016 abgeschlossen sein wird.

Hier geht es zum

"Fragebogen für interessierte Operateure"!

 

Merken

Zum Seitenanfang